Verena Issel
Yellow Pages. Installations and their individual components

Cover
Autor(en)

Dong-Uk Lee, Stefanie Sembill, ­Andrea Tippel, Annette Oechsner, Marianne Wagner, Marc ­Wellmann, Silvan Wilms, ­Laura Helena Wurth, Frank Breker, Uwe Carlson, Bettina von Dziembowski, Tanja Gorges, Isa Hänsel, Anja Heitzer, Alfons Hug

Gestaltung

Catrin Roher

Umschlag

Softcover

Maße

23,4 x 29,7 cm

Seitenzahl

388

Abbildungen

408

Sprache(n)

Deutsch, Englisch

ISBN

978-3-96912-188-7

Erscheint Juni 2024

Verena Issels Installationen wirken freundlich, einladend, sie sind weich, rund, bunt, zaubern uns ein Lächeln auf die Lippen. Ihre dafür gestalteten Skulpturen und Bilder sind teils ironisierende Nachahmungen von Bekanntem aus der Natur und der Kultur – Palmen, antike Säulen etc. Die fertigt sie aus dem, was uns im Alltag und im Haushalt umgibt, etwa einer alten Tasche, Schaumstofffragmenten, einem Abflussrohr. Es sind tollpatschige Riesen, monochrome, vereinfachte, zwei- und dreidimensionale Formen, die uns nichts Böses wollen. Auf den zweiten Blick wird offenbar, dass sie Verlorengegangenes verkörpern, dass sie eine Plastikversion dessen sind, was wir zerstören oder schon zerstört haben: eben die Natur und uns selbst sowie unsere kulturellen und sozialen Errungenschaften. In den Frohsinn und die Sympathie mischt sich Melancholie, es schmerzt der Verlust doppelt, wenn deutlich wird, dass die Skulpturen und Grafiken Lebendigkeit bloß in überspitzter Form imitieren. Dieser Katalog gibt einen Überblick über Issels vielseitiges, wucherndes Œuvre. Die farbenfrohen Werke werden gekonnt in Szene gesetzt, womit ein vitaler Eindruck ihrer Installationen vermittelt wird.

Erscheint Juni 2024

Warenkorb0
Ihr Warenkorb ist leer!