Michael Williams
New Paintings

Herausgeber

Galerie Eva Presenhuber

Autor(en)

Tobias Pils

Gestaltung

Book Book

Umschlag

PVC-Cover mit Prägung

Maße

22 × 31 cm

Seitenzahl

68 inkl. 6 Ausklapper

Abbildungen

27

Sprache(n)

Englisch

ISBN

978-3-947563-90-6

Unangenehme Unsicherheiten

Michael Williams (geb. 1978 in Doylestown, Pa., lebt und arbeitet in Los Angeles) hinterfragt in seinen Arbeiten die Geschichte der Malerei, wobei er ihre Komponenten oftmals in Einzelteile zerlegt. Seine Bilder reflektieren die Komplexität und die Widersprüche des modernen Lebens. Auf seinen Leinwänden kommen unterschiedliche Techniken wie Ölmalerei, Collage und Inkjet-Druck zum Einsatz. In seinen neuen Bildern beschäftigt sich Williams mit der Beziehung zwischen Malerei und Fotografie. Durch das fotografische „Negativ“ erzielt er eine glatte Leinwand, die von ihren Eigenschaften als Gemälde und dem historischen Ballast der Malerei befreit ist. Das vorliegende Künstlerbuch veranschaulicht auf mehreren Ausklapptafeln die Arbeitsweise von Williams und enthält einen Text seines österreichischen Malerkollegen Tobias Pils.

Michael Williams studierte Kunst an der Washington University in St. Louis und stellte unter anderem in der Wiener Secession und im Museum of Modern Art, New York aus.

Warenkorb
-
+
Zwischensumme
40
Gesamtsumme
40