Kraftwerk

Herausgeber

Studio 23, Ulrich Dietz, Ingrid Hertfelder und trend factory, Thomas Wenger, Mike Wutta

Autor(en)

Katharina Stolz, Ruth van Doornik

Gestaltung

remède, Florian Hägele

Maße

30 x 30 cm

Umschlag

Leinen-Hardcover

Seitenzahl

120

Abbildungen

140

Sprache(n)

Deutsch

ISBN

978-3-96912-181-8

Erscheint März 2024

Das 1915 von Paul Bonatz erbaute Kraftwerk Rottweil hat einen interessanten und bewegten Werdegang hinter sich: Bis 1976 diente es als Stromerzeuger für eine Pulverfabrik, später für ein Kunstseidenwerk und zeitweise auch für die Stadt Rottweil. Die Fassadengestaltung, die Freitreppe und die hohen Schornsteine demonstrieren noch immer die einstige Bedeutung des modernistischen Industriebaus. 20 Jahre nach seiner Stilllegung übernahmen die Unternehmer Thomas Wenger und Mike Wutta mit ihrer Eventagentur trend factory das marode Gebäude und das umliegende Gelände und sanierten es unter Bewahrung seiner architektonischen Elemente und der wichtigsten Teile des Inventars. (Über einen Zeitraum von 15 Jahren wurden über 5.400 m² wieder nutzbar gemacht, wobei ein besonderer Wert auf die Mischung von morbidem Charme und zeitgenössischem Design gelegt wurde.) Heute ist das Kraftwerk die Homebase der Firma, aber vor allem ein angesagter Veranstaltungsort für Konzerte, Kongresse und Firmenfeiern, der weit über die Grenzen von Baden-Württemberg hinaus bekannt ist.

Erscheint März 2024

Warenkorb0
Ihr Warenkorb ist leer!