Shara Hughes
Time Lapsed

Herausgeber

Galerie Eva Presenhuber, Kunstmuseum Luzern

Autor(en)

Fanni Fetzer

Gestaltung

Book Book, Berlin

Maße

20 x 27,5 cm

Umschlag

Hardcover

Seitenzahl

120

Abbildungen

28

Sprache(n)

Englisch

Erscheint September 2022

Shara Hughes (geb. 1981 in Atlanta, lebt und arbeitet in New York) bezeichnet ihre Bilder und Zeichnungen als psychologische oder erfundene Landschaften. Die Gemälde nutzen, wie der New Yorker schrieb, „alle möglichen Tricks, um zu verführen, und schaffen es dennoch, als arglose Visionen von gar nicht so fernen Welten zu erscheinen“. Mit Ölfarbe, Pinsel, Spachtel und Spray zelebriert die Künstlerin die Malerei an sich und zitiert dabei nicht selten die Meister anderer Kunstepochen. Shara Hughes studierte an der Rhode Island School of Design und besuchte später die Skowhegan School of Painting and Sculpture. Ihre neuesten Einzelausstellungen sind in der FLAG Art Foundation, New York, und im Kunstmuseum Luzern zu sehen.

Erscheint September 2022

Shopping cart
There are no products in the cart!