Billy Al Bengston
Watercolors

Herausgeber

Hans Neuendorf

Autor(en)

Hans Neuendorf

Gestaltung

Gerd Fleischmann

Maße

23 x 28 cm

Seitenzahl

368

Abbildungen

436

Umschlag

Hardcover

Sprache(n)

Englisch

ISBN

978-3-947563-56-2

Der Pop-Art-Künstler als Meister der Aquarellmalerei

Billy Al Bengston (geb. 1934 in Dodge City, lebt und arbeitet in Venice, Kalifornien, und Honolulu, Hawaii) ist ein Meister des Aquarells. Themen und Motive, die auch das malerische Werk bestimmen, gewinnen hier eine besondere Ausdruckskraft: bizarre Landschaften und opulente Blüten, fantastische Himmelskörper und farbenfrohe Abstraktionen. Der opulente Band präsentiert diesen Teil des OEuvres erstmals in großer Breite mit rund 400 Arbeiten. Sie beweisen die Könnerschaft eines Künstlers, der das Aquarell zu äußerster Präzision gebracht und in Kombination mit Collage, Gouache und Mischtechnik um zahlreiche neue Aspekte bereichert hat.

Billy Al Bengston studierte am California College of Arts and Crafts, Oakland, und am Otis Art Institute, Los Angeles. Seine Arbeiten befinden sich in öffentlichen Sammlungen weltweit, unter anderem im Centre Georges Pompidou, Paris, im Solomon R. Guggenheim Museum, New York, und im Museum of Modern Art, New York.

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer!
Zwischensumme
0
Gesamtsumme
0