Robbie Cornelissen
Terra Nova

Herausgeber

Johan Holten, Thomas Köllhofer, Kunsthalle Mannheim

Autor(en)

Johan Holten, Thomas Köllhofer, Bart Rutte

Gestaltung

Sybren Kuiper

Umschlag

Klappenbroschur

Maße

21 x 28 cm

Seitenzahl

148

Abbildungen

250

Sprache(n)

Deutsch, Englisch

ISBN

978-3-96912-059-0

Erscheint Oktober 2021

Futuristisch / Fantastisch

Das Werk des niederländischen Künstlers Robbie Cornelissen (geb. 1954 in Utrecht, lebt und arbeitet in Utrecht) besitzt große erzählerische Kraft. Seine oft futuristisch wirkenden architektonischen Zeichnungen entstehen in riesigen Formaten und zeigen meist menschenleere Bibliotheken, Wartesäle, Fabrikhallen oder andere überdimensionale Räume. Im Wechselspiel mit Papierarbeiten produziert der Künstler aus tausenden von Zeichnungen animierte Filme. Diese Publikation präsentiert anhand von 250 Zeichnungen Cornelissens neuen Film Terra Nova, in dem die hochaktuelle Frage nach der Verantwortung des Menschen für die Erde und seiner langfristigen Überlebensfähigkeit auf ihr thematisiert wird.

Robbie Cornelissen studierte Biologie und Ökologie an der Rijksuniversiteit Utrecht sowie an der Vrije Akademie, Den Haag, und der Gerrit Rietveld Academie, Amsterdam. Seine Arbeiten waren unter anderem im Centraal Museum Utrecht, in der Hamburger Kunsthalle und auf der 11. Biennale de Lyon zu sehen.

Erscheint Oktober 2021

Shopping cart
-
+
Subtotal
24
Total
24