David Hockney: Insights
Reflecting the Tate Collection

Herausgeber

Ingried Brugger, Bettina M. Busse, Veronika Rudorfer

Autor(en)

Bettina M. Busse, Ingried Brugger, Gabriele Jutz, Larissa Kikol, Helen Little, Hans Ulrich Obrist, Veronika Rudorfer, Jan Svenungsson

Gestaltung

Perndl+Co – Josef Perndl

Maße

22,5 x 28,5 cm

Umschlag

Hardcover mit Prägung

Seitenzahl

200

Abbildungen

112

Sprache(n)

Deutsch, Englisch

ISBN

978-3-96912-067-5

David Hockney (geb. 1937 in Bradford) ist einer der einflussreichsten und technisch vielseitigsten Künstler der Gegenwart. Bilder aus 60 Jahren seines Schaffens, darunter die Hauptwerke aus der Tate, zeigen die zentralen Themen und Genres seiner Kunst. Von den früheren Grafikzyklen, den ikonischen Poolbildern und Doppelporträts über seine Fotocollagen bis zu den Pleinair-Landschaften, iPad-Zeichnungen und Multimedia-Installationen dokumentiert der Band die Experimentierfreude von Hockneys Œuvre.

Originalbeiträge von renommierten Autor:innen beleuchten die permanente Suche des Künstlers nach neuen Ausdrucksformen, die topografischen und biografischen Bezugspunkte seiner Bilder, neue technische Aspekte seiner Malerei und Druckgrafik sowie Hockneys Umgang mit den neuen Medien.

Shopping cart
-
+
Subtotal
14,80
Total
14,80