Isabelle Graw im Podcast von Johann König

Isabelle Graw wollte eigentlich in den Diplomatischen Dienst. Wie sie stattdessen in der Kunstwelt gelandet ist, erzählt sie in dieser Folge "Was mit Kunst". Mit Johann König spricht die Kunstkritikerin, Publizistin und Kuratorin darüber, wie es zur Gründung ihres Magazins "Texte zur Kunst" kam und wie sie gemerkt hat, dass Lifestyle-Journalismus nichts für sie ist, sondern ein genuines, theoretisches Interesse hat.

Zum Podcast

Shopping cart
There are no products in the cart!