Buchempfehlung: The Mies Project

"Die Arbeitsweise von Arina Dähnick entspricht dem Baudelaire'schen Flaneur, die Fotografin reagiert assoziativ auf Licht- und Raumsituationen, aber mit einer strengen Sicht in orthogonaler oder diagonaler Projektion."

Zum Buch

Shopping cart
There are no products in the cart!